Deze website is gelimiteerd voor uw browser. Wij raden u aan om over te schakelen naar Chrome, Safari, Firefox of Edge.

NU: Tijdelijke feest-korting op alle artikelen!

Besteld voor 18:00 morgen in huis

Gratis verzending voor alle orders boven €50,-

Gratis retourneren More info

Handdampfer verwenden – Tipps & Tricks

Wie schön, dass Sie gerade dabei sind, unseren STEAM'R zu bestellen, oder ihn schon einmal bei uns bestellt haben! Dafür sind wir sehr dankbar und unterstützen Sie sehr gerne auf Ihrem Weg. Nachfolgend finden Sie eine Reihe praktischer Tipps und Tricks zur Verwendung des Feinwäsche-Dampfglätters!


Wie verwenden Sie den Handdampfer?

Das Dämpfen Ihrer Lieblingskleidung, Bettwäsche, Tischwäsche, Gardinen usw. ist eine sehr einfache und bequeme Alternative zum Bügeln. Unten können Sie einige Tipps und Tricks zur Verwendung des STEAM'R lesen!

'Ein Kind kann Dampf machen' 

Nehmen Sie das bitte nicht zu wörtlich, denn obwohl es sehr einfach zu bedienen ist, ist es nach dem Einstecken des Steckers in die Steckdose (und nach dem Klicken auf die „Dampftaste“) heiß Dampf tritt aus dem Gerät (97-99°C).

 



1. Stecken Sie den Netzstecker 

ein

Das Kabel des STEAM'R ist 2 Meter lang, sollten Sie noch mehr Länge benötigen, um beispielsweise Ihre Bettwäsche auf Ihrem gemachten Bett zu entknittern? Schnapp dir ein Verlängerungskabel. Sie stecken den Stecker in die Steckdose und das Licht um die „Dampftaste“ leuchtet orange/gold. Wenn das Gerät aufgeheizt ist, wechselt die Taste von orange auf grün. Es dauert ungefähr 20/25 Sekunden, um den Dampfgarer aufzuheizen.

2. Füllen Sie den Wassertank mit Wasser 

Der Wasserbehälter (100 ml) an der Unterseite des Dampfgarers lässt sich leicht abziehen und dann wieder einrasten (nach dem Befüllen mit Wasser). Im Lieferumfang enthalten ist ein „Mini-Messbecher“ mit praktischer Tülle zum Befüllen des Reservoirs. Auf diese Weise sehen Sie auch, wie viel Wasser in den Dampfgarer passen kann.

Wenn Sie den Wasserbehälter nachfüllen möchten, ist es wichtig, die sichtbare schwarze „Lasche“ zu lösen. Dies dient als Verschluss des Reservoirs, sodass Sie nach dem Füllen des Tanks mit Wasser die „Lasche“ zurückdrücken können, um das Reservoir zu schließen.

Klicken/schieben Sie dann den Behälter zurück in den Boden des Dampfgarers.

3. Dampftischwäsche und Bettwäsche 

Der Tisch eines Restaurants, Weihnachtsessens, Hochzeitsessens oder einfach ein Abendessen zu Hause ist oft nur ein bisschen gemütlicher mit einer schönen, glatten und knitterfreien Tischdecke auf dem Tisch. Ein schön gemachtes Bett ist auch ein bisschen „bildschöner“, nachdem die meisten Falten aus dem Bettbezug und den Kissenbezügen entfernt wurden. Viele erleben das Bügeln von Bettwäsche als Höllenjob. Keine Panik! Mit dem STEAM'R haben Sie Ihre zerknitterte Bett- und Tischwäsche so frisch und knitterfrei.

Steckdose einstecken, Reservoir füllen, aufheizen und abdampfen. Bedampfen Sie die Tischdecke oder den Tischläufer auf dem Tisch? Legen Sie ein Handtuch unter das Textil, um den Tisch zusätzlich vor Feuchtigkeit durch den Dampf zu schützen. Fahren Sie dann mit dem Dampfglätter über die zerknitterten Stellen des Stoffes und halten Sie die „Dampftaste“ gedrückt. Glätten Sie mit Ihrer freien Hand (der Hand ohne Dampfglätter) die Unterseite des Stoffes. So einfach kann es sein. Wenn Sie mit dem Dampfen fertig sind, ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose und stellen Sie den STEAM'R (wenn Ihnen die etwas erhitzte Bügelplatte auf einem Stoff nicht gefällt oder wenn noch etwas Wasser austritt, dann legen Sie den Dampfbügelkopf auf die Seite). aus).

4. Ein Kleidungsstück dämpfen 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr Kleidungsstück zu dämpfen. Legen Sie das Kleidungsstück lieber flach auf eine waagerechte Fläche oder hängen Sie es lieber auf?

Horizontal

Ein Kleidungsstück kann horizontal wie Tisch- oder Bettwäsche (wie oben beschrieben) gedämpft werden. Sie können ein Handtuch darunter legen, um zu verhindern, dass die Feuchtigkeit des Dampfes an die Oberfläche gelangt.

Vertikal 

Hängen Sie das Kleidungsstück an einen Haken, an die Türklinke, in Ihren Schrank, an eine Garderobe usw. Ja, Ihr Zuhause hat auch einen perfekten Ort, um Ihr Kleidungsstück aufzuhängen und zu trocknen. Ziehen Sie mit der freien Hand (die Hand ohne Steamer, je nachdem, ob Sie links oder rechts sind) das Material fest, das Sie glätten/auffrischen möchten. Sie können die „Bügelplatte“ des Steamers beim Dampfen ganz an das Kleidungsstück drücken oder nur wenige cm darüber hängen lassen. Es hängt nur davon ab, was Sie bevorzugen, beide sind effektiv. Oben, unten, von links nach rechts, es spielt keine Rolle, in welche Richtung Sie dampfen. Bedampfen Sie zum Beispiel eine Bluse? Sie können den STEAM'R über die Außenseite der Bluse bügeln, aber Sie können den Steamer auch auf der Innenseite der Bluse platzieren, um Falten zu vermeiden.

5. Dampfvorhänge 

Das Waschen von Vorhängen kann eine lästige Pflicht sein, die viele Menschen so lange wie möglich aufschieben. Brauchen Ihre Gardinen eine Überarbeitung? Stecken Sie den Steamer in die Steckdose, füllen Sie den Wasserbehälter, lassen Sie ihn 25 Sekunden aufheizen und dämpfen Sie Ihre Gardinen wieder schön frisch. Greife mit deiner freien Hand nach unten, um den Stoff zu glätten. Drücken Sie den Steamer gegen den Vorhang und drücken Sie die Dampftaste.

 

.

Voorbereiding

Waterreservoir vullen

1. Vul het kleine bijgeleverde maatbekertje met water
2. Schuif het waterreservoir aan de onderkant van de stomer los
3. Trek het kleine zwarte tuitje/lipje omhoog om het reservoir te openen
4. Gebruik het maatbekertje om het waterreservoir te vullen met water
5. Schuif het waterreservoir weer terug in de stomer

Note: Alhoewel gedestilleerd water beter is voor het apparaat, kan je ook gewoon kraanwater gebruiken. Echter zorgt dit er voor dat je het apparaat misschien (net als een waterkoker) eens in het jaar moet ontkalken. Hoe je dat doet lees je hier

Ontkalk tips

Opwarmen

1. Steek de stekker in het stopcontact
2. Wacht tot het oranje lampje op groen springt (ongeveer 25 seconden)
3. De kledingstomer is nu opgewarmd en is klaar voor gebruik!

Ready to Steam!

Er zijn verschillende manieren toe te passen om je kledingstuk te stomen. Alle manieren zijn goed! Kijk eventjes wat voor jou het beste werkt en het fijnste voelt:

Horizontaal stomen

Leg het kledingstuk horizontaal weg, op een verharde ondergrond, en ga over de stof heen met de kledingstomer, zoals je bij een strijkijzer gewend bent. Deze techniek geeft een 'pressed-look', omdat je meer druk op de stof uit kan oefenen met de stomer. Gebruik deze techniek om bijvoorbeeld broeken, mouwen en kraagjes te stomen.

Tip: Leg een handdoek onder het kledingstuk, zo wordt de ondergrond niet nat van de hete stoom.

Verticaal stomen

Hang het kledingstuk op aan een haakje/hangertje en stoom het verticaal. Gebruik je ene hand om de stomer vast te houden, en de andere (vrije) hand om de stof onderaan strak te trekken. Gebruik deze techniek om bijvoorbeeld de voorkant, of de zakken van een blouse/shirt/jasje etc. te stomen. Of stoom zo handig je beddengoed, gordijnen of tafellinnen.

Een van onze favoriete technieken is om de stomer aan de binnenkant van de stof te zetten en zo kreukels te verwijderen. Op deze manier zie je duidelijk de kreukels en hoe deze verwijderen door de stoom. Je kan zo heel gemakkelijk druk uitoefenen op de stof en deze moeiteloos over de stomer heen laten glijden. 

Afstand

1. Druk de stomer er strak op (zoals bij een strijkijzer) voor een 'pressed' effect.
2. Houd de stoomkop enkele centimeters van de stof af en druk op de stoomknop. De hete stoom penetreert zo de stof en zo komt de stoom op een groter oppervlak terecht. De stof wordt zo opgefrist en eventuele bacteriën worden gedood. 

Note: Bij de eerste stoombeurt(en) van het apparaat kan het eventueel voorkomen dat de stomer wat water sputtert. Dit is normaal, aangezien het apparaat zo op gang komt. Het water is zuiver en is niet schadelijk voor kledingstukken. 

Even pauzeren?

Wanneer je even een STEAM-pauze in wil lassen, dan kan dat natuurlijk. Er zit geen aparte knop op de kledingstomer om het apparaat in pauze-stand te zetten. Je legt de stomer simpelweg neer, met de stoom-kop naar boven gericht. De stomer is nog warm, en er kunnen nog wat waterdruppeltjes uit de stoom-kop komen, dus let er op dat je de stomer neerlegt op een veilige ondergrond. Vervolgens kan je je stoom-taak gemakkelijk weer hervatten door het apparaat weer op te pakken!

Cart

U bespaart

Er zitten momenteel geen artikelen in je winkelmand.